Wer noch mal Schub braucht: tu es!

Gepostet von am Jul 1, 2014 in Karriere und Erfolg | 5 Kommentare

Wer noch mal Schub braucht: tu es!

 

Wir alle wissen es. Es muss etwas getan werden. Wenn da nicht unser Widerstand wäre.

Es gibt nämlich nur Dich und den Drachen. Geh hin und hau drauf! Wenn nötig noch mal. Und dann geh weiter.

Was ist Dein Tipp, um ins Tun zu kommen?

Eine andere Version gibts bei der schönen Seite von Tim, die ich wirklich empfehlen kann.

 

Du kannst lesen, bis Du aus den Augäpfeln blutest.

Träumen, bis Du Dich fast wirklich für Buddha/Mutter Theresa/Warren Buffett/Superman/Prinzessin Lillifee hältst.

Planen (raten), bis ins letzte blöde Detail.

Doch am Ende zählt nur eins: ob Du handelst.

Du handelst und kommst voran, bewegst etwas. Oder Du handelst nicht und bleibst stehen.

Tu was. Heute. Jetzt. Etwas, das Dich näher an Deine Ziele bringt. Etwas, das Dich erregt, das kribbelt, das Dich stolz macht.

Wenn Du dabei bist, dann schreib unten in die Kommentare:

Was wirst Du heute TUN?

Quelle:

http://mymonk.de/100-woerter/#comment-28613

5 Kommentare

  1. Mein Tipp, um ins Tun zu kommen? Ich erzähle möglichst vielen von meinem Ziel … das hilft mir, den inneren Schweinehund zu besiegen. Wer will schon später gefragt werden, warum nichts draus geworden ist? 😉

    • Lieber Harald,

      auch ein guter Tipp und viele Leute sind dann ja auch eine „moralische“ Unterstützung und helfen dadurch mit. Ich achte jetzt sorgfältiger darauf wer mich echt unterstützt und bin etwas defensiver bei Menschen, die eher offensiv kritisieren, da ich gemerkt habe, dass mich das schwächt dann. Viele Grüße. Volker

  2. Der Text oben ist gut und trifft die Situation vieler. Ein Element könnte noch ergänzt werden: sich ablenken lassen oder für Ablenkung sorgen. Das ist ein zusätzlicher Productivity Killer.

    • Lieber Achim,

      wohl wahr, es gibt viel was einen immer wieder einlädt etwas anderes zu machen. Das wird auch so bleiben.

      Servus, Volker

  3. Ja und dann ist es manchmal so, daß doch noch etwas da ist, was einen im Moment bremst. Zum Beispiel akuter Ärger weil einer Dich echt genervt hat. Meint man.
    Dafür ist die Meridian Klopfmethode eine wirksame Technik, die schnell hilft, damit du wieder das tust, was Dir wichtig ist.
    Nachzulesen bei: http://coach101.at/met-klopf-anleitung/

Trackbacks/Pingbacks

  1. Anderswo im Netz gelesen 21/2014 | Coach101 - […] http://natuerliche-karriere.de/wer-noch-mal-schub-braucht-tu-es/ […]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.